"Wenn die Achtsamkeit etwas Schönes berührt,

offenbart sie dessen Schönheit.

Wenn sie etwas Schmerzvolles berührt,

wandelt sie es um und heilt es."

                                                                                                                                                                              Thich Nhat Hanh

 


Haare balancieren


Haare Balancieren wurde von Mercury Yount entdeckt und entwickelt. Es ist ein Haarschnitt, der sich selbst in Form hält, ohne Anwendung schädlicher Methoden.

Es ist eine wunderbare Haarschneidetechnik, welche die natürlichen Kräfte beachtet, die Gleichgewicht und Harmonie beeinflussen. Dazu gehören Wind, Schwerkraft und die Grundbewegungen des Kopfes wie schütteln, nicken und drehen. Durch die genaue Abfolge von Schnittmustern und Schnittwinkeln, bezogen auf die Kopfform und die natürliche Struktur des Haares, entsteht so ein gewichtsloser, perfekter, aerodynamischer Schnitt in Harmonie und Balance.

 

Beim HaareBalancieren werden die Haare in drei Durchgängen geschnitten: Zuerst trocken, dann nass und am Schluss werden die Haare im trockenen Zustand nochmals überarbeitet. Durch die Zupfbewegungen beim Schneiden, werden die 250 Akupunkturpunkte die wir auf dem Kopf haben, aktiviert. Dadurch wird auf den Energie-Fluss im Körper Einfluss genommen.

 

Als ich persönlich zum ersten Mal einen balancierten Haarschnitt erhalten habe, fühlte es sich danach frei und leicht auf meinem Kopf an. Ein nie gekanntes Gefühl der Leichtigkeit und Weite, das ich lange danach noch spürte bis zum nächsten balancierten Haarschnitt.

 

 

 

Dauer : ca. 2h

Kosten: Fr. 80.00 /pro Stunde

Normaler Haarschnitt


Falls Sie kein Haarbalancing möchten, biete ich weiterhin auch normale Haarschnitte an. Dabei werde ich im Normalfall nur in einem Durchgang schneiden, doch oft überarbeite ich die Haare nochmals im trockenen Zustand, um so einen perfekten Haarschnitt zu erreichen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dauer: ca. 1h

Kosten: Fr. 80.00  /pro Stunde


Die Geschichte des HaareBalancieren Nach Mercury Yount


Mercury Yount... klingt zwar unglaublich, ist aber wahr: Der aus Pittsburg/Pennsylvania stammende William Mercury Yount, geb. 13.5.1948, wurde „zufällig“ zu seiner Berufung geführt: In den siebziger Jahren reiste er als Kunststudent durch Zentral- und Südamerika. Aufgrund seiner langen Haare durfte er eine Grenze nicht überqueren, also schnitt er sie sich kurzerhand ab. Seine ihn begleitenden Freunde fanden das Ergebnis so gut, dass sie ihn baten, ihnen ebenfalls die Haare zu schneiden. Innerhalb der nächsten Monate schnitt er Hunderten von Menschen die Haare. Zu seiner Überraschung erlebte er, dass diese hinterher fröhlicher waren, mehr Energie im Raum war, und dass sich deren Energiefelder aufhellten (Mercury war in der Lage, die Aura zu sehen). In den nächsten 20 Jahren studierte er nebst der heiligen Geometrie, Akupunktur und östliche Medizin, sowie die Naturgesetze, die das Haarwachstum und die Schwerkraft beeinflussen. Er beschäftigte sich mit Architektur und baute ein siebenwinkliges Haus ohne Elektrizität. Er reiste um die Welt und verfeinerte seine Haarschneide-Technik, die er Hair-Balancing nannte. Um die unglaublichen Effekte von Hair-Balancing zu demonstrieren, führte er an verschiedenen Universitäten wissenschaftliche Untersuchungen durch. Durch Messgeräte, die elektromagnetische Frequenzen dokumentieren, mit Hilfe von Kirlianfotographie sowie mittels Hör-, Seh- und Intelligenztests konnte er beweisen, dass nach einem Hairbalancing im Vergleich zu einem herkömmlichen Haarschnitt die Testresultate signifikant verbessert waren.

Mercury Yount wurde am 9.2.1990 in der Nähe der Inka-Ruinen Sacsayhuaman in Peru erschossen. Die Umstände dieses Verbrechens wurden nie geklärt.

Nach Mercury Younts Tod, tat sich eine kleine Gruppe von Menschen zusammen, die Mercury auf seinen Reisen begleitet hatten, und setzten sein Werk fort. Sie unterweisen seither Interessierte in der Kunst des Haarebalancierens. Das Original-Hairbalancing-System – oder auch Auracut genannt – wird seither von Eingeweihten weitergegeben. So lebt Mercury Yount in unseren Herzen als Quelle der Inspiration und Liebe weiter. Dabei ist Hairbalancing zu einem Synonym für ganzheitliches, bewusstes und liebevolles Haareschneiden geworden.